Zitronenschnitten mit Joghurtcreme

So ganz hat das mit der versprochenen Flut an neuen Rezepten ja nicht geklappt, muss ich schon zugeben.

Zu meiner Verteidigung kann ich nur sagen, dass mich ein ganz schlimmer Fall von Perfektionitis erwischt hat. Dutzende Raw-Dateien schlummern auf dem PC – durch die Bank nicht scharf genug, nicht gut komponiert, uninteressant. Die zugehörigen Rezepte schwirren auf handbeschriebenen Zetteln durch die Küche – nicht raffiniert genug oder zu kompliziert, alles schon mal da gewesen, definitiv verbesserungsfähig.

Und dann der nächste Schritt: Was schreiben? „Lecker, bitte nachkochen!“ ist halt nicht genug für den ambitionierten Foodblogger.

Hach, das Leben ist schon schwer. Dieser Kuchen aber, der ist gut. Lecker, sogar. Bitte nachbacken!

zitronenschnitten2bmit2bjoghurt

Weiterlesen

Unterwegs

Ein Post, der längst überfällig ist:

Ich bin schon seit fast zwei Monaten in Irland, mit nur sporadischem Internetzugang und ohne eigene Küche, Bildbearbeitungssoftware und was sonst so zum Foodbloggen notwendig ist.

Bis Anfang, spätestens Mitte, Dezember solte ich aber wieder im Lande sein, mit vielen neuen Ideen im Gepäck!

See you!

https://lh3.googleusercontent.com/o4FcF6DnF8q6BLCyZlhD2x0XpG2s21vbhJEfybv2kIj7Lp3g5UXXsjEefCJIo-IYeJIbHqeuiyujHjZRLOeUd4tb-zZ0XgtU94JCSZgVlibL-G3M7ri70gRf3WA2JFo3cPCGYXsjqFXJK8w2rvD4TMds4hSuPx_rgZfAqrJfopzYrjUUTgTB4SHMZe41UMt2CoHsKPQc4IUx96V81nxMCRmoIjRNAqDdOgx5qiGTbNcsiZArJdOlWKwkCMNouH7Hj4ga1kZ4km31A3Dd5v22eAT0k1Lkrkz9jPeycNhDCpxVsZy6NWwxHKZrZsHOd-UqkPvGoDvb7oUbjrnuvyM8Zl7tZFU6t5g0Lnb9F4exIjcNSZ5wGKEgfofTWNrnr470PECH5YoDilXNfn4Jzqv88TQ2Z_kv_-42OnvzuyzZLrqXEcJl1OHCv2nVmQ2DjtZIUA984M3lzWMhJGCeR0Y2fwAFFtEWWU4TyLxlQvak-tijsTt2txLOzPTaT5MaeqeWzvWi-hss_NnYMwGDju89g8NluQ3eVHfRrHn55q3OV28=w328-h489-no